Montag, 19. März 2012

Die zweite Woche - ein Résumé

Die zweite Woche lief teilweise frustrierend ab. Ich entwickelte schreckliche Gelüste und begann zu sündigen, erst minimal, später mit Schoki und Eis. Über Nacht legte ich mehr als 700 g zu, ganz plötzlich. Insgesamt waren es sogar 900 g mehr. Das war ein fürchterlicher Anblick! Und ich konnte mir nicht erklären warum, bis es mir schließlich dämmerte. Die Frauen unter uns können es sich sicher schon denken! 

Heute morgen kam dann das aufatmen. Die großen und kleinen Sünden rächten sich nicht. Mein Gewicht ist weiter runtergegangen. Nur mein Ziel von minus einem Kilogramm die Woche verfehlte ich knapp. 


- 2,7 kg (!)

Kommentare:

  1. Die Männer wissen es auch :-). Viel Erfolg weiterhin! Nur eine Bitte - nimm nicht zu schnell zu viel ab.

    Viele Grüße,
    Thomas

    AntwortenLöschen
  2. Huch und ich dachte, dass wäre ein Geheimnis, dass ihr noch nicht kennt!

    Keine Sorge, ich mache keine Crash-Diät - nur eine Ernährungsumstellung und mehr Bewegung. Mein Ziel sind auch "nur" -1 kg pro Woche, -4 kg im Monat.

    AntwortenLöschen
  3. Das läuft doch großartig!Herzlichen Glückwunsch!
    Und glaub mir, langfristig sind 500g pro Woche auch schon super. Iss ruhig ab und an was süßes, dann kommt auch dieser Heißhunger nicht..auch nicht in "bestimmten" Zeiten..;-)

    AntwortenLöschen
  4. schön das du so viel abgenommen hast,freut mich :)

    bist du noch ww mitglied? weil ich wollte mir gerade auch eine app runterladen aber ist nur für mitglieder

    AntwortenLöschen
  5. Hi Greeklicious,

    Ich bin noch angemeldet, werde aber demnächst kündigen, einfach weil es mir zu schade ums Geld ist und ich sowieso mich nicht wirklich ans Programm halte. Es gibt kostenslose Alternativen z.B. www.my-miracle.de und http://fddb.info. Für Tipps/ Rezepte gibt es noch www.eatsmarter.de und ich habe mich einer Abnehmgruppe auf www.abnehmen.com angeschlossen, die ich wesentlicher motivierender finde als die WW-Community. Die App ist allerdings besser aufgebaut als die Online-Seite und praktisch für unterwegs. Wenn es dir das wert ist, ansonsten gehen die Kilos auch so mit der richtigen Ernährung und Sport runter.

    AntwortenLöschen